Massage Sitzauflagen im Test

Sitzauflagen

Um sich nach einem anstrengenden Tag entspannen zu können, muss man sich natürlich nicht sofort einen Relaxsessel zulegen. Oft fehlt der Platz für einen ordentlichen Sessel und so muss man sich nach Alternativen umschauen. Meist funktionieren die Auflagen mit der Shiatsu Massagetechnik. Dies ist vor allem bei Verspannungen im Rücken empfehlenswert. Benötigt wird für diese Massageauflagen ein Stuhl mit hohem Rückenteil, welcher möglichst gerade sein sollte. Entscheiden muss man sich vorher welche Bereiche die Auflage abdecken soll. Hier kann der Fokus auf Lendenwirbel, Schultern, Nacken oder andere Bereiche gelegt werden. Des Weiteren gibt es Matten mit Heizfunktion, was für die Muskeln ebenfalls entspannend wirkt.


Vorteile der Sitzauflagen

  • Die Massageauflage kann, anders als beim Relaxsessel, einfach transportiert werden
  • Meist sind die Auflagen etwas günstiger als ein Relaxsessel in gleicher Qualität
  • Man kann sich auch hier individuell entscheiden, auf welche Körperregionen der Fokus gelegt wird

Zu Beachten!

  • Die Sitzauflagen dürfen nur zum Sitzen verwendet werden, bei der Belastung mit dem ganzen Körpergewicht könnte die Auflage beschädigt werden
  • Man muss unbedingt auf die Körpergröße achten! Kleinere Menschen brauchen auch größere Sitzauflagen, ansonsten kann der wohltuende Effekt auch nach hinten losgehen

Zusammenfassend lässt sich sagen,…

…dass die Massageauflagen eine interessante Alternative für Menschen mit wenig Platz sind, oder die einfach keinen großen Relaxsessel im Wohnzimmer stehen haben wollen. Die Auflagen sind hervorragend bei Rückenbeschwerden oder einfach nur, um das Wohlbefinden zu steigern. Jedoch sollte man sich genauestens informieren, welche Auflage individuell am besten passt.

 

Hier ein paar Sitzauflagen im Test:

Medisana MC 825 Shiatsu-Akupressur-Massagesitzauflage

Sitzauflagen

Dieses Modell lässt zwischen 3 Massagezonen wählen: gesamter, oberer oder unterer Rücken. Auch Medisana verwendet, wie viele Sitzauflagen, die Shiatsu-Massagetechnik. Ebenfalls eine Nackenmassage ist mit dieser Auflage kein Problem. Sie wird seperat durchgeführt und ist natürlich höhenverstellbar. Außerdem lässt sich eine Wärmefunktion zuschalten, was sehr wohltuend für den Rücken ist.

Technische Details

Im Nacken-/ Schulterbereich befinden sich zwei Massageköpfe und im Rückenbereich zwei rotierende Doppelmassageköpfe.

  • Größe: ca. 110 x 42,5 x 18 cm
  • Gewicht: ca. 5,9 kg
  • Leistung: 40 Watt
  • Stromversorgung: 220-240V/50-60 Hz

 

 

 

zur Startseite

Medisana MCN Shiatsu-Massagesitzauflage, schwarz

Medisana MCN Shiatsu-Massagesitzauflage, schwarz
9.125

Einstellungsvielfalt

10/10

    Intensität

    9/10

      Entspannungsfaktor

      9/10

        Preis/Leistung

        9/10

          Vorteile

          • Separate Nackenmassage
          • Echte Shiatsu-Massage im Rückenbereich
          • Abnehmbarer, waschbarer Nackenbezug
          • Zuschaltbare Rotlicht- und Wärmefunktion
          • Separate Vibrationsmassage in der Sitzfläche

          Nachteile

          • Bei einer Größe > 185cm nicht optimal

          Manu